Altfahrzeug-Demontage (BDSV)


Autorecycling auf der IFAT

Live-Einblicke in wertvolle Recycling-Prozesse: Am Freigelände der IFAT sind Großmaschinen im Einsatz und zerlegen Altfahrzeuge in ihre Einzelteile. Die Bundesvereinigung Deutscher Stahlrecycling- und Entsorgungsunternehmen e.V (BDSV) zeigt zusammen mit ihren vielfältigen Mitgliedsunternehmen die Prozesse bei der Rückgewinnung wichtiger Rohstoffe. Dadurch können Fachbesucher aus aller Welt die neuesten technischen Möglichkeiten maschineller Recyclingverfahren auf der IFAT hautnah erleben.

Qualitätsrecycling bei der Live-Demonstration

Im Rahmen der Live-Demonstrationen werden einzelne Behandlungsstufen der Recyclingverfahren live vor Ort vorgeführt. Die qualitativ hochwertige Recyclingleistung für Altfahrzeuge umfasst unter anderem folgenden Aufbereitungszyklus:

  • Umweltgerechte Lagerung der Altfahrzeuge
  • Ausbau von wiederverwertbaren Ersatzteilen
  • Entfernung und Entsorgung gefährlicher Bauteile
  • Entfernung und Entsorgung der Flüssigkeiten
  • Sortierungsabläufe
  • Transportverdichtung /Presse (geplant)
  • mobiler Schredder (geplant)

Miterleben, was Maschinen leisten.

Bei den Live-Demonstrationen auf der IFAT werden die Einzelschritte der Altfahrzeug-Demontage anschaulich vorgeführt und erklärt. Gerade für Betreiber von Demontagebetrieben und Schredderanlagen sind die Informationen vor Ort wertvolles Anschauungsmaterial, um sich auf den neuesten Stand der Technik zu bringen.

Aber auch Vertreter städtischer oder kommunaler Behörden können sich auf der IFAT über die komplexen Recyclingprozesse bei der Altfahrzeug-Demontage informieren. Darüber hinaus haben fachfremde Besucher die Gelegenheit, sich einen Eindruck von der Leistungsfähigkeit der Aufbereitungstechnik zu verschaffen. In unserem filmischen Rückblick zeigen wir Ihnen, was Sie auf der IFAT live vor Ort erwartet.

 

Im Dialog mit dem Gesetzgeber

Seit Ende der 90er Jahre erhöht der Gesetzgeber die Qualitätsanforderungen an die Recyclingprozesse. Die Maßgaben der Altfahrzeugverordnung umfassen den kompletten Produktionsprozess: Hersteller, Fahrzeugbesitzer und Demontagebetriebe werden zu verantwortlichen Gliedern der Recyclingkette. Besonders Demontagebetrieben kommt durch die effiziente Vorbehandlung der Materialien große Bedeutung zu.

Die Plattform der IFAT als Weltleitmesse für Umwelttechnologien ist eine große Chance im Dialog mit politischen Vertretern und Unternehmen, die Recyclingprozesse zu optimieren und praxistaugliche und zielführende Lösungen zu entwickeln. Die IFAT und mit ihr die teilnehmenden Verbände und ausstellenden Unternehmen leisten damit einen wertvollen Beitrag zum Verständnis der komplexen Aufbereitungsprozesse.

 
 
Highlights
active active active
für Aussteller
für Besucher
für die Presse
Messebesucher der IFAT

Innovationsplattform IFAT

Internationaler Branchentreff und Innovationsplattform auf erstmalig 260.000 Quadratmetern.

Messebesucher der IFAT

Innovationsplattform IFAT

Internationaler Branchentreff und Innovationsplattform auf erstmalig 260.000 Quadratmetern.

Innovationsplattform IFAT

Internationaler Branchentreff und Innovationsplattform auf erstmalig 260.000 Quadratmetern.

Hallenplan der IFAT 2018

Neue Verteilung der Ausstellungsbereiche

Die Messe München baut derzeit zwei neue Messehallen. Damit entsteht eine neue Anordnung der Ausstellungsbereiche.

Hallenplan der IFAT 2018

Neue Verteilung der Ausstellungsbereiche

Die Messe München baut derzeit zwei neue Messehallen. Damit entsteht eine neue Anordnung der Ausstellungsbereiche.

Neue Verteilung der Ausstellungsbereiche

Die Messe München baut derzeit zwei neue Messehallen. Damit entsteht eine neue Anordnung der Ausstellungsbereiche.

Bild aus dem IFAT Video

Videos und Social Media

Hier finden Sie den neuen IFAT Trailer, aktuelle Podcasts sowie Bildmaterial. Erfahren Sie mehr über unsere Social Media Kanäle.

Bild aus dem IFAT Video

Videos und Social Media

Hier finden Sie den neuen IFAT Trailer, aktuelle Podcasts sowie Bildmaterial. Erfahren Sie mehr über unsere Social Media Kanäle.

Videos und Social Media

Hier finden Sie den neuen IFAT Trailer, aktuelle Podcasts sowie Bildmaterial. Erfahren Sie mehr über unsere Social Media Kanäle.