IFAT Industry Insights

3 Fragen an Patrick Hasenkamp

VKU-Vizepräsident, Verband kommunaler Unternehmen e.V. (VKU)

IFAT | Was ist aus Ihrer Sicht die größte Hürde auf dem Weg zu einer realen Kreislaufwirtschaft?

Hasenkamp | Eine der größten Hürden ist, dass viele politische Vorgaben nicht klar genug sind. Ein Beispiel: Einige Verpackungen lassen sich gut recyceln, andere nicht. Der Gesetzgeber hofft, Hersteller durch ein Anreizsystem dazu zu bringen, Stoffe zu verwenden, die sich gut verwerten lassen und mehr Rezyklate einzusetzen. Das passiert aber nicht im genügenden Maße. Daran sieht man: Anreize sind manchmal eben nicht genug.

IFAT | Wie bewerten Sie den Green New Deal von EU-Kommissarin Ursula von der Leyen?

Hasenkamp | Es ist gut, dass der Green Deal neben dem Klima- auch den Umweltschutz in den Blick nimmt. Bei der Ausgestaltung muss es darum gehen, Themen voranzubringen, die bisher stiefmütterlich behandelt wurden: das Ökodesign, der Ausbau von Pfandsystemen, die Langlebigkeit und Reparierbarkeit – insbesondere von Elektronikartikeln. Auch müssen die Verbraucher besser über die Umweltwirkungen von Produkten informiert werden. Zu oft wird ihnen – Stichwort Greenwashing – etwas vorgemacht.

IFAT | Welche Erwartungen haben Sie an die kommende IFAT 2020?

Hasenkamp | Für uns als Verband ist die IFAT einer der wichtigsten Termine des Jahres. Ich bin gespannt, welche technischen Neuerungen wir auf der IFAT sehen werden. Außerdem hoffe ich, dass sich das Thema Nachhaltigkeit auch im Messebetrieb selbst bemerkbar macht. Beim VKU stehen neue Antriebstechnologien von Kommunalfahrzeugen, die Umsetzung der EU-Kunststoffrichtlinie und die Digitalisierung der Abfallwirtschaft im Fokus.

IFAT Industry Insights
Messe
Industry Insights

Kreislaufwirtschaft, Klimaschutz & Klimaresilienz – lesen Sie, wie Lösungen im IFAT Netzwerk dazu beitragen, unsere Welt nachhaltig zu gestalten.

Industry Insights
IFAT Forum
Rahmenprogramm
Das Rahmenprogramm der IFAT

Erleben Sie das umfangreiche Rahmenprogramm der IFAT mit praxisnahen Vorführungen, Fachveranstaltungen und Podiumsdiskussionen.

Rahmenprogramm
IFAT Code of Conduct
Messe
Nachhaltigkeit auf der IFAT

Wir wollen mit gutem Beispiel voran gehen und die IFAT in einem kontinuierlichen Prozess nachhaltiger gestalten. Erfahren Sie hier mehr!

Nachhaltigkeit