Partner

  • Partner
    • ACWUA

      ACWUA – Arab Countries Water Utilities Association

    • BDSV

      BDSV – Bundesvereinigung Deutscher Stahlrecycling- und Entsorgungsunternehmen e.V.

    • BMU

      BMU – Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

    • bvse

      bvse – Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung e.V.

    • CEWEP

      CEWEP – Confederation of European Waste-to-Energy Plants

    • DGAW

      DGAW – Deutsche Gesellschaft für Abfallwirtschaft e.V.

    • EUnited

      EUnited – Municipal Equipment

    • EWA

      EWA – Europäische Vereinigung für Wasserwirtschaft e.V.

    • FEAD

      FEAD – Europäische Föderation der Entsorgungswirtschaft

    • figawa

      figawa - Bundesvereinigung der Firmen im Gas- und Wasserfach e.V.

    • FVBFVB

      FVB – Fachverband Biogas e.V.

    • GWP

      GWP – German Water Partnership

    • ISWA

      ISWA – International Solid Waste Association

    • ITAD

      ITAD – Interessengemeinschaft der Thermischen Abfallbehandlungsanlagen in Deutschland e.V.

    • IWA

      IWA – International Water Association

    • RBV

      rbv – Rohrleitungsbauverband e.V.

    • German RETech Partnership

      German RETech Partnership, Recycling & Waste Management

    • StMUV

      StMUV – Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Vebraucherschutz

    • THW

      THW – Bundesanstalt Technisches Hilfswerk

    • Umweltbundesamt

      Umweltbundesamt

    • VBS

      VBS – Verband der Bayerischen Entsorgungsunternehmen e.V. - Kreislaufwirtschaft und Städtereinigung

    • VDBUM

      VDBUM – Verband der Baubranche, Umwelt- und Maschinentechnik e. V.

    • VDRK

      VDRK – Verband Deutscher Rohr- und Kanal-Technik-Unternehmen e.V.

    • ACWUA

      ACWUA – Arab Countries Water Utilities Association

    • BDSV

      BDSV – Bundesvereinigung Deutscher Stahlrecycling- und Entsorgungsunternehmen e.V.

    • BMU

      BMU – Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

    • bvse

      bvse – Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung e.V.

    • CEWEP

      CEWEP – Confederation of European Waste-to-Energy Plants

    • DGAW

      DGAW – Deutsche Gesellschaft für Abfallwirtschaft e.V.

    • EUnited

      EUnited – Municipal Equipment

    • EWA

      EWA – Europäische Vereinigung für Wasserwirtschaft e.V.

    • FEAD

      FEAD – Europäische Föderation der Entsorgungswirtschaft

    • figawa

      figawa - Bundesvereinigung der Firmen im Gas- und Wasserfach e.V.

    • FVBFVB

      FVB – Fachverband Biogas e.V.

    • GWP

      GWP – German Water Partnership

    • ISWA

      ISWA – International Solid Waste Association

    • ITAD

      ITAD – Interessengemeinschaft der Thermischen Abfallbehandlungsanlagen in Deutschland e.V.

    • IWA

      IWA – International Water Association

    • RBV

      rbv – Rohrleitungsbauverband e.V.

    • German RETech Partnership

      German RETech Partnership, Recycling & Waste Management

    • StMUV

      StMUV – Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Vebraucherschutz

    • THW

      THW – Bundesanstalt Technisches Hilfswerk

    • Umweltbundesamt

      Umweltbundesamt

    • VBS

      VBS – Verband der Bayerischen Entsorgungsunternehmen e.V. - Kreislaufwirtschaft und Städtereinigung

    • VDBUM

      VDBUM – Verband der Baubranche, Umwelt- und Maschinentechnik e. V.

    • VDRK

      VDRK – Verband Deutscher Rohr- und Kanal-Technik-Unternehmen e.V.

 
 
Highlights
active active active
für Aussteller
für Besucher
für die Presse
Das war die IFAT 2018

Das war die IFAT 2018

Eine Weltleitmesse, die ihren Namen verdient. 3.305 Aussteller aus 58 Ländern, 142.472 Besucher aus 162 Nationen. IFAT – Branchentreff der Umwelttechnologien.

Das war die IFAT 2018

Das war die IFAT 2018

Eine Weltleitmesse, die ihren Namen verdient. 3.305 Aussteller aus 58 Ländern, 142.472 Besucher aus 162 Nationen. IFAT – Branchentreff der Umwelttechnologien.

Das war die IFAT 2018

Eine Weltleitmesse, die ihren Namen verdient. 3.305 Aussteller aus 58 Ländern, 142.472 Besucher aus 162 Nationen. IFAT – Branchentreff der Umwelttechnologien.

Information für Aussteller

Information für Aussteller

Nutzen Sie als Aussteller die Chance, Ihr Unternehmen, Ihre Produkte und Dienstleistungen auf der IFAT zu präsentieren.

Information für Aussteller

Information für Aussteller

Nutzen Sie als Aussteller die Chance, Ihr Unternehmen, Ihre Produkte und Dienstleistungen auf der IFAT zu präsentieren.

Information für Aussteller

Nutzen Sie als Aussteller die Chance, Ihr Unternehmen, Ihre Produkte und Dienstleistungen auf der IFAT zu präsentieren.

Highlights

  • Rahmenprogramm
  • Alle Veranstaltungen der IFAT 2018 finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.
  • Ausstellerverzeichnis
  • Alle Aussteller der IFAT 2018.
  • Stoffstrom Aluminium
  • Die neue Sonderfläche "Gelebte Kreislaufwirtschaft - Stoffstrom Aluminium" des BDE in Halle B4.
  • experience.science.future
  • Die neue Zukunftsplattform in Halle B4: 1000 Quadratmeter an Innovationen und Karrieremöglichkeiten.
  • Straßenbau
  • DIe neue Sonderfläche "Nachhaltigkeit im Straßenbau" in der Halle C5 für den Straßenbausektor.

Highlights

  • Rahmenprogramm Alle Veranstaltungen der IFAT 2018 finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.
  • Ausstellerverzeichnis Alle Aussteller der IFAT 2018.
  • Stoffstrom Aluminium Die neue Sonderfläche "Gelebte Kreislaufwirtschaft - Stoffstrom Aluminium" des BDE in Halle B4.
  • experience.science.future Die neue Zukunftsplattform in Halle B4: 1000 Quadratmeter an Innovationen und Karrieremöglichkeiten.
  • Straßenbau DIe neue Sonderfläche "Nachhaltigkeit im Straßenbau" in der Halle C5 für den Straßenbausektor.

Highlights

  • Rahmenprogramm
  • Alle Veranstaltungen der IFAT 2018 finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.
  • Ausstellerverzeichnis
  • Alle Aussteller der IFAT 2018.
  • Stoffstrom Aluminium
  • Die neue Sonderfläche "Gelebte Kreislaufwirtschaft - Stoffstrom Aluminium" des BDE in Halle B4.
  • experience.science.future
  • Die neue Zukunftsplattform in Halle B4: 1000 Quadratmeter an Innovationen und Karrieremöglichkeiten.
  • Straßenbau
  • DIe neue Sonderfläche "Nachhaltigkeit im Straßenbau" in der Halle C5 für den Straßenbausektor.