Forum Abfall / Sekundärrohstoffe (Halle B4)


Beschilderung auf der IFAT

Die Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft bietet Ihnen wissenschaftliche Kompetenz auf den Punkt gebracht. Eingebunden ins laufende Messegeschehen erhielten Besucher in zahlreichen Fachvorträgen und Podiumsdiskussionen, Länder-Specials und Unternehmenspräsentationen aktuelle Neuigkeiten und Trends aus erster Hand. Sie nahmen am direkten Wissenstransfer teil und tauschten sich mit Experten aus.

Das Schwerpunktthema im Forum Halle B4 lautete Abfall und Sekundärrohstoffe, sowie Länder-Specials.

Der Eintritt zum Forum war im IFAT Eintrittspreis enthalten.

Zum Besucherservice der IFAT gehörte eine Simultan-Übersetzung der Veranstaltungen in Deutsch - Englisch und in Englisch - Deutsch.

Die genauen Termine finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Folgende Themen und Specials haben stattgefunden:

  • Länder-Special Jordanien, Algerien, Tunesien
  • Länder-Special Ukraine, Serbien, Kroatien
  • Länder-Special Südamerika
  • EU Special: Kreislaufwirtschaft und Kunststoffstrategie
  • Verordnungsgesetz
  • Kreislaufwirtschaft
  • Ersatzbaustoffverordnung
  • Elektro(alt)geräte
  • Diverse aktuelle Forschungsergebnisse
  • Gewerbeabfallverordnung
  • Mehr Recycling von Mineralik notwendig und möglich
  • Die moderne Sonderabfallentsorgung
  • Lebensmittelrecycling: Herausforderungen im Bereich Erfassung und Verwertung
  • Perspektiven der Industriegesellschaft
  • Aktuelle Herausforderungen der Ressourceneffizienz in der Baubranche / Mineralische Sekundärrohstoffe
  • Waste to Energy
  • Phosphor-Eliminierung, Phosphor Recycling, Kreislaufwirtschaft
  • Biogas aus Bioabfall
  • Umwelteffizienznormung
  • Offene Märkte für Abfälle zur Verwertung
  • Zukunft Stahlschrott - Digitalisierung in der Stahlrecyclingbranche
  • ITAD Special

Außerdem fand die 2. Europäische Ressourcenkonferenz in Konferenzraum B11 statt