Die Schwerpunktbereiche der IFAT


IFAT Key Visual mit drei Farben

Drei Farben, ein Symbol: Im Logo der IFAT spiegelt sich die ganze Welt der Umwelttechnologien wider. Dabei symbolisiert blau den Bereich Wasser und Abwasser, orange den Bereich Abfall und Sekundärrohstoffe und grün übergreifend den nachhaltigen Erhalt unserer Ressourcen.

Aussteller des Bereichs Wasser und Abwasser finden Sie auf der IFAT in den Hallen A1 bis A3, B1 bis B3 und C1 bis C4, die über den Eingang West, Nordwest und Nord zugänglich sind.

Den Bereich Abfall und Sekundärrohstoffe finden Sie auf der IFAT in den Hallen A4 bis A6, B4 bis B6 und C5 bis C6 sowie im Freigelände

Das Gelände erreichen Sie hierfür über den Eingang Ost und Nord.

Als Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft werden auf der IFAT Strategien und innovative Lösungen präsentiert, um Ressourcen in intelligenten Kreisläufen so einzusetzen, dass sie langfristig erhalten bleiben.

Von Anlagen zur Abwasserbehandlung bis zu Zerkleinerungsmaschinen in der Abfallbehandlung umfasst die IFAT alle Anwendungsfelder der modernen und zukunftsorientierten Umwelttechnologien. Die Innovationen der IFAT stehen im Dienst einer langfristigen Nutzung von vorhandenen Ressourcen zur Wahrung und Mehrung der Lebens- und Umweltqualität.

Hier finden Sie einen Überblick über die Nomenklatur.

 
 
Highlights
active active active
für Aussteller
für Besucher
für die Presse
Das war die IFAT 2018

Das war die IFAT 2018

Eine Weltleitmesse, die ihren Namen verdient. 3.305 Aussteller aus 58 Ländern, 142.472 Besucher aus 160 Nationen. IFAT – Branchentreff der Umwelttechnologien.

Das war die IFAT 2018

Das war die IFAT 2018

Eine Weltleitmesse, die ihren Namen verdient. 3.305 Aussteller aus 58 Ländern, 142.472 Besucher aus 160 Nationen. IFAT – Branchentreff der Umwelttechnologien.

Das war die IFAT 2018

Eine Weltleitmesse, die ihren Namen verdient. 3.305 Aussteller aus 58 Ländern, 142.472 Besucher aus 160 Nationen. IFAT – Branchentreff der Umwelttechnologien.

Information für Aussteller

Information für Aussteller

Nutzen Sie als Aussteller die Chance, Ihr Unternehmen, Ihre Produkte und Dienstleistungen auf der IFAT zu präsentieren.

Information für Aussteller

Information für Aussteller

Nutzen Sie als Aussteller die Chance, Ihr Unternehmen, Ihre Produkte und Dienstleistungen auf der IFAT zu präsentieren.

Information für Aussteller

Nutzen Sie als Aussteller die Chance, Ihr Unternehmen, Ihre Produkte und Dienstleistungen auf der IFAT zu präsentieren.

Highlights

  • Rahmenprogramm
  • Alle Veranstaltungen der IFAT 2018 finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.
  • Ausstellerverzeichnis
  • Alle Aussteller der IFAT 2018.
  • Stoffstrom Aluminium
  • Die neue Sonderfläche "Gelebte Kreislaufwirtschaft - Stoffstrom Aluminium" des BDE in Halle B4.
  • experience.science.future
  • Die neue Zukunftsplattform in Halle B4: 1000 Quadratmeter an Innovationen und Karrieremöglichkeiten.
  • Straßenbau
  • DIe neue Sonderfläche "Nachhaltigkeit im Straßenbau" in der Halle C5 für den Straßenbausektor.

Highlights

  • Rahmenprogramm Alle Veranstaltungen der IFAT 2018 finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.
  • Ausstellerverzeichnis Alle Aussteller der IFAT 2018.
  • Stoffstrom Aluminium Die neue Sonderfläche "Gelebte Kreislaufwirtschaft - Stoffstrom Aluminium" des BDE in Halle B4.
  • experience.science.future Die neue Zukunftsplattform in Halle B4: 1000 Quadratmeter an Innovationen und Karrieremöglichkeiten.
  • Straßenbau DIe neue Sonderfläche "Nachhaltigkeit im Straßenbau" in der Halle C5 für den Straßenbausektor.

Highlights

  • Rahmenprogramm
  • Alle Veranstaltungen der IFAT 2018 finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.
  • Ausstellerverzeichnis
  • Alle Aussteller der IFAT 2018.
  • Stoffstrom Aluminium
  • Die neue Sonderfläche "Gelebte Kreislaufwirtschaft - Stoffstrom Aluminium" des BDE in Halle B4.
  • experience.science.future
  • Die neue Zukunftsplattform in Halle B4: 1000 Quadratmeter an Innovationen und Karrieremöglichkeiten.
  • Straßenbau
  • DIe neue Sonderfläche "Nachhaltigkeit im Straßenbau" in der Halle C5 für den Straßenbausektor.