Wasser- und Abwassernetze


Aussteller im Bereich Wasser- und Abwassernetze auf der IFAT

Trinkwasserleitungen und Kanalisationsanlagen sind für jede Nation Milliardenwerte. Ein vielfach vergrabener, infrastruktureller Schatz, der kontinuierlich erweitert, verbessert, kontrolliert, instandgehalten und saniert werden muss.

Die Aussteller der IFAT stellen hierfür alle erforderlichen Komponenten zur Verfügung.Behälter, Schächte und Rohre werden in allen Durchmessern und aus diversen Materialien, wie Beton, Faserzement, Steinzeug, Edelstahl und Kunststoff, angeboten. Ihr Korrosionsschutz auf der Höhe der Zeit garantiert die vom Markt nachgefragte Langlebigkeit. Passend zu den Rohren, Leitungen und Kanälen gibt es in auf der IFAT ein fast unüberschaubares Sortiment an Abläufen, Armaturen und Dichtungen.

Den Verbau der Infrastruktur erledigen modernste Maschinen und Geräte. Eine präzise Maschinen- und Anlagentechnik sorgt für einen überwachten und sinnvoll gesteuerten Betrieb.

Sind die Wasser- und Abwassernetze installiert, ist zu ihrem Funktions- und Werterhalt eine bezahlbare und wirksame Instandhaltung unerlässlich. Auf der IFAT werden deshalb auch die neuesten Maschinen, Geräte und Techniken zum Reinigen, Inspizieren und Sanieren vorgestellt.

Aussteller aus dem Bereich Wasser- und Abwassernetze finden Sie in den Hallen B2, B3, C3 und C4: Die Themen Leitungen, Rohre und Kanäle befinden sich nun in den Hallen B2 und B3, die Themen rund um deren Bau und Instandhaltung in den Hallen C3 und C4. Die Abläufe, Armaturen und Dichtungen finden Sie in der Halle C2.