1. Juni 2015

Ein Jahr vor der Veranstaltung

IFAT international gefragt wie nie

  • Erneut hohe internationale Beteiligung
  • Gestiegene Flächennachfrage
  • Rund 200 Unternehmen wollen erstmals dabei sein


Beeindruckende Wiederbeteiligungsquote, zahlreiche Erstanmeldungen und eine hohe internationale Beteiligung: Die Vorzeichen für die IFAT, die von 30. Mai bis 3. Juni 2016 auf dem Gelände der Messe München stattfindet, sind außergewöhnlich gut. „Rund 200 Unternehmen wollen erstmalig bei der IFAT ausstellen“, erklärt Stefan Rummel, Geschäftsführer bei der Messe München und als solcher zuständig für die IFAT, die Buchungssituation. „Zudem haben sich bereits über 90 Prozent der Aussteller der vergangenen Veranstaltung wieder angemeldet. Das ist wirklich beeindruckend und freut uns natürlich sehr.“

Die weltweit größte Umwelttechnologiemesse wird auch 2016 alle Hallen und einen Teil des Freigeländes – insgesamt 230.000 Quadratmeter – belegen. „Wir verzeichnen eine nochmals gestiegene Flächennachfrage gegenüber 2014“, so Rummel weiter. Bemerkenswert sei hierbei vor allem das Interesse der internationalen Unternehmen, die sich nicht nur vermehrt individuell beteiligen möchten, sondern auch über Gemeinschaftsstände ihren Weg in den Markt suchen.

Diese äußerst positive Resonanz der Aussteller zeigt nicht nur den hohen Stellenwert, den die IFAT branchenintern einnimmt, sondern belegt auch, dass der Umwelttechnologiesektor nach wie vor immenses Potenzial hat – beste Voraussetzungen für die Teilnehmer der kommenden IFAT.


Weitere Informationen gibt es unter www.ifat.de

 
 
Highlights
active active active
für Aussteller
für Besucher
für die Presse
IFAT Ticketkauf

Gründe für Ihren Messebesuch

Internationaler Branchentreff und Innovationsplattform auf 230.000 Quadratmetern: Warum es sich lohnt, die Weltleitmesse für Umwelttechnologien zu besuchen.

IFAT Ticketkauf

Gründe für Ihren Messebesuch

Internationaler Branchentreff und Innovationsplattform auf 230.000 Quadratmetern: Warum es sich lohnt, die Weltleitmesse für Umwelttechnologien zu besuchen.

Gründe für Ihren Messebesuch

Internationaler Branchentreff und Innovationsplattform auf 230.000 Quadratmetern: Warum es sich lohnt, die Weltleitmesse für Umwelttechnologien zu besuchen.

Hallenplan der IFAT 2018

Neue Verteilung der Ausstellungsbereiche

Die Messe München baut derzeit zwei neue Messehallen. Damit entsteht eine neue Anordnung der Ausstellungsbereiche.

Hallenplan der IFAT 2018

Neue Verteilung der Ausstellungsbereiche

Die Messe München baut derzeit zwei neue Messehallen. Damit entsteht eine neue Anordnung der Ausstellungsbereiche.

Neue Verteilung der Ausstellungsbereiche

Die Messe München baut derzeit zwei neue Messehallen. Damit entsteht eine neue Anordnung der Ausstellungsbereiche.

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles